Guitar – First Edition

Artwork by Ben Buechner

1.900,00 

Edition
50 x 90cm
undatiert

Mit der Intelligenz des Schwarmes interpretiert Ben Buechner bekannte Formen neu, verarbeitet die bunten Falter in allen Farben und Größen in seinen mehrschichtigen Arbeiten und versieht sie mit modernen Graffitis. Seine Werke erscheinen extrem detailverliebt, gerne mehrdimensional und setzen auf eine einzigartige Technik, die sie unverkennbar macht.

Die sogenannte 3-D Stencil-Sculpture-Technik ermöglicht es dem Künstler, mit den Dimensionen und Themen zu spielen, die buchstäblich den Raum einnehmen. Jedes Werk besteht aus hunderten von speziellen, detaillierten, klein ausgeschnittenen Skulpturen, die zusammen das gewünschte Bild erzeugen. Seine Arbeiten wirken auf den Betrachter ästhetisch und verbreiten ein starkes Gefühl von Wärme und Harmonie. Buechner wählt seine Themen nach der Aussage aus, die er vermitteln will und wünscht sich, dass seine Kunst genossen wird: ein einfach verständlicher Spiegel der Gesellschaft. Der kreativen Kunst Designer erschafft dabei Kunstwerke mit Hilfe unterschiedlichster Materialien. Er absolvierte eine Ausbildung als Werbefachmann und arbeitete mehrere Jahre in dieser Branche, bevor seine Suche nach einer eigenen Stilrichtung ihn schlussendlich zu einem Experten seiner „Stencil-Cut-Out-Mixed-Technique“ machte. Buechners Werke sind in ganz Europa bekannt.

Vorrätig

-

+

Artikelnummer: BB0010 Kategorie:

Ben Buechner

Ben Buechner ist der Erfinder der sogenannten „cut-up-art“, welche die Malerei und Bildhauerei vereint. Seine Werke erfreuen sich durch ihre Einzigartigkeit besonderer Beliebtheit.

zum Künstler

Mehr Kunst von Ben Buechner

Campbell Soup purple – First Edition

Ben Buechner

1.900,00€

Die Werke von Ben Buechner sind handgesteckte Schmetterlinge die sich auflösende Körper darstellen.  Hinschauen wird zum Nachdenken über das Leben, die Vergänglichkeit, die Wandlung der Dinge und die innere Intelligenz jedes einzelnen Teils, aber auch die Bedeutung der Schwarmintelligenz. Über eine Dekade verbrachte der in Berlin und auf Mallorca lebende Künstler damit, eine neue Methode für seine Kunstwerke zu entwickeln – und schuf seine ganz eigene „Cut-up-Art”. Bei seinen Grafiken werden die Schmetterlinge in gröberen Formen, quasi als kompletter zusammenhängender Schwarm per Hand auf die Leinwand gesteckt. Ben Buechner vermischt so das eindimensionale Sprayen mit Bildhauerei und hat damit die Möglichkeit in die Tiefe zu gehen.

Bikini Lady – First Edition

Ben Buechner

1.900,00€

Die Werke von Ben Buechner sind handgesteckte Schmetterlinge die sich auflösende Körper darstellen.  Hinschauen wird zum Nachdenken über das Leben, die Vergänglichkeit, die Wandlung der Dinge und die innere Intelligenz jedes einzelnen Teils, aber auch die Bedeutung der Schwarmintelligenz. Über eine Dekade verbrachte der in Berlin und auf Mallorca lebende Künstler damit, eine neue Methode für seine Kunstwerke zu entwickeln – und schuf seine ganz eigene „Cut-up-Art”. Bei seinen Grafiken werden die Schmetterlinge in gröberen Formen, quasi als kompletter zusammenhängender Schwarm per Hand auf die Leinwand gesteckt. Ben Buechner vermischt so das eindimensionale Sprayen mit Bildhauerei und hat damit die Möglichkeit in die Tiefe zu gehen.

Guitar – First Edition

Ben Buechner

1.900,00€

Mit der Intelligenz des Schwarmes interpretiert Ben Buechner bekannte Formen neu, verarbeitet die bunten Falter in allen Farben und Größen in seinen mehrschichtigen Arbeiten und versieht sie mit modernen Graffitis. Seine Werke erscheinen extrem detailverliebt, gerne mehrdimensional und setzen auf eine einzigartige Technik, die sie unverkennbar macht. Die sogenannte 3-D Stencil-Sculpture-Technik ermöglicht es dem Künstler, mit den Dimensionen und Themen zu spielen, die buchstäblich den Raum einnehmen. Jedes Werk besteht aus hunderten von speziellen, detaillierten, klein ausgeschnittenen Skulpturen, die zusammen das gewünschte Bild erzeugen. Seine Arbeiten wirken auf den Betrachter ästhetisch und verbreiten ein starkes Gefühl von Wärme und Harmonie. Buechner wählt seine Themen nach der Aussage aus, die er vermitteln will und wünscht sich, dass seine Kunst genossen wird: ein einfach verständlicher Spiegel der Gesellschaft. Der kreativen Kunst Designer erschafft dabei Kunstwerke mit Hilfe unterschiedlichster Materialien. Er absolvierte eine Ausbildung als Werbefachmann und arbeitete mehrere Jahre in dieser Branche, bevor seine Suche nach einer eigenen Stilrichtung ihn schlussendlich zu einem Experten seiner „Stencil-Cut-Out-Mixed-Technique“ machte. Buechners Werke sind in ganz Europa bekannt.

Moet Ice

Ben Buechner, 2020

auf Anfrage

Mit der Intelligenz des Schwarmes interpretiert Ben Buechner bekannte Formen neu, verarbeitet die bunten Falter in allen Farben und Größen in seinen mehrschichtigen Arbeiten und versieht sie mit modernen Graffitis. Seine Werke erscheinen extrem detailverliebt, gerne mehrdimensional und setzen auf eine einzigartige Technik, die sie unverkennbar macht.

Swimsuit Lady

Ben Buechner, 2020

auf Anfrage

Die Werke von Ben Buechner sind handgesteckte Schmetterlinge, die sich auflösende Körper darstellen.  Hinschauen wird zum Nachdenken über das Leben, die Vergänglichkeit, die Wandlung der Dinge und die innere Intelligenz jedes einzelnen Teils, aber auch die Bedeutung der Schwarmintelligenz. Über eine Dekade verbrachte der in Berlin und auf Mallorca lebende Künstler damit, eine neue Methode für seine Kunstwerke zu entwickeln – und schuf seine ganz eigene „Cut-up-Art”. Bei seinen Grafiken werden die Schmetterlinge in gröberen Formen, quasi als kompletter zusammenhängender Schwarm per Hand auf die Leinwand gesteckt. Ben Buechner vermischt so das eindimensionale Sprayen mit Bildhauerei und hat damit die Möglichkeit in die Tiefe zu gehen.

Beach Lady

Ben Buechner, 2021

auf Anfrage

Mit Flying Pictures sprengt Buechner die Dimensionen und seine Kunstwerke werden greifbar. Hier erlebt die Schwarmintelligenz ihren Höhepunkt: Losgelöst von jedwedem Hintergrund fliegen die Schmetterlinge dreidimensional im Raum, sind von allen Seiten erlebbar und werden für den Betrachter zum fliegenden Kunstwerk. Seine Werke erscheinen extrem detailverliebt und setzen auf eine einzigartige Technik, die sie unverkennbar macht.

Perrier

Ben Buechner, 2021

auf Anfrage

Ben Buechner erschafft mit seiner Arbeit einzigartige Kunstwerke, die den Betrachter in eine Welt voller Fantasie, Farbenfreude und Leichtigkeit entführen. Seine Werke erscheinen extrem detailverliebt, gerne mehrdimensional und setzen auf eine einzigartige Technik, die sie unverkennbar macht.

Cherries – First Edition

Ben Buechner, 2020

1.500,00€

Mit der Intelligenz des Schwarmes interpretiert Ben Buechner bekannte Formen neu, verarbeitet die bunten Falter in allen Farben und Größen in seinen mehrschichtigen Arbeiten und versieht sie mit modernen Graffitis. Seine Werke erscheinen extrem detailverliebt, gerne mehrdimensional und setzen auf eine einzigartige Technik, die sie unverkennbar macht.

Ballerina – First Edition

Ben Buechner, 2020

990,00€

Die Werke von Ben Buechner sind handgesteckte Schmetterlinge, die sich auflösende Körper darstellen.  Hinschauen wird zum Nachdenken über das Leben, die Vergänglichkeit, die Wandlung der Dinge und die innere Intelligenz jedes einzelnen Teils, aber auch die Bedeutung der Schwarmintelligenz. Über eine Dekade verbrachte der in Berlin und auf Mallorca lebende Künstler damit, eine neue Methode für seine Kunstwerke zu entwickeln – und schuf seine ganz eigene „Cut-up-Art”. Bei seinen Grafiken werden die Schmetterlinge in gröberen Formen, quasi als kompletter zusammenhängender Schwarm per Hand auf die Leinwand gesteckt. Ben Buechner vermischt so das eindimensionale Sprayen mit Bildhauerei und hat damit die Möglichkeit in die Tiefe zu gehen.

World – First Edition

Ben Buechner, 2020

1.500,00€

Mit Flying Pictures sprengt Buechner die Dimensionen und seine Kunstwerke werden greifbar. Hier erlebt die Schwarmintelligenz ihren Höhepunkt: Losgelöst von jedwedem Hintergrund fliegen die Schmetterlinge dreidimensional im Raum, sind von allen Seiten erlebbar und werden für den Betrachter zum fliegenden Kunstwerk. Seine Werke erscheinen extrem detailverliebt und setzen auf eine einzigartige Technik, die sie unverkennbar macht.

Campbell Soup purple

Ben Buechner

auf Anfrage

Ben Buechner erschafft mit seiner Arbeit einzigartige Kunstwerke, die den Betrachter in eine Welt voller Fantasie, Farbenfreude und Leichtigkeit entführen. Seine Werke erscheinen extrem detailverliebt, gerne mehrdimensional und setzen auf eine einzigartige Technik, die sie unverkennbar macht.

Lips

Ben Buechner

auf Anfrage

Mit der Intelligenz des Schwarmes interpretiert Ben Buechner bekannte Formen neu, verarbeitet die bunten Falter in allen Farben und Größen in seinen mehrschichtigen Arbeiten und versieht sie mit modernen Graffitis. Seine Werke erscheinen extrem detailverliebt, gerne mehrdimensional und setzen auf eine einzigartige Technik, die sie unverkennbar macht.

Preisanfrage

Artikelnummer: BB0010
Name: Guitar - First Edition

*Pflichtfelder

Stefan Szczesny Michael Patrick Kelly David Gerstein Ben Buechner Armin Mueller-Stahl

Newsletter-Anmeldung